Duin fordert: Schnelle Kredite und Zuschüsse für Unternehmen

Hauptgeschäftsführer Garrelt Duin sagte im Radio Köln-Interview, er gehe davon aus, dass sich die Situation noch zuspitze:

„Sie ist schon wirklich dramatisch. Das Handwerk spürt das an allen Ecken, und was wir uns erhoffen – und dafür gibt es ja gute Anzeichen – ist, dass die Politik im Bund und Land jetzt die Mittel bereitstellt, die dazu führen, dass diese Unternehmen überleben können. Am nächsten 01. müssen Löhne gezahlt werden und manche Handwerksunternehmen haben nicht so viel Puffer.“

Es brauche jetzt nicht nur schnelle Kredite, sondern auch Zuschüsse, weil viele Unternehmen die Kredite nicht zurückzahlen könnten, so Duin.

FLIRT-FEVER

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *